www.CommunityHURTS.de
 
StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Forenregeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 11.08.10

BeitragThema: Forenregeln   Sa 14 Aug 2010, 14:36

Das Forum in der Zeit
Ein Forum lebt: jeden Tag kommen neue Themen dazu, die auch nach Wochen und Monaten noch Beiträge erhalten.
Ein Forum ist aber auch etwas Statisches: auch alte Beiträge enthalten richtige Lösungen und verlieren kaum an Aktualität.

Aus beiden Gründen sollte man nie vergessen, dass jede Hilfe, jedes freundliche Wort Bestand hat! Aber auch jede Schludrigkeit und jede unbedachte, weniger nette Äußerung. Aus diesen Grundsätzen und vielen Erfahrungen ergeben sich unsere Forum-Regeln.

Forum-Regeln
Vor allem möchte ich euch um gegenseitige Hilfsbereitschaft und Respekt bitten. Dies gilt besonders gegenüber den Moderatoren, die im Forum die Interessen aller vertreten und die hohe Qualität der Foren erst ermöglichen.

1. Seid nett zueinander.
Bitte, Danke, Geduld mit Neulingen sind einfach. Komplimente gehören in persönliche Nachrichten (PN). Vorwürfe und Beleidigungen haben hier gar nichts zu suchen. Ärgert euch mal etwas, geht leicht darüber hinweg, denn meist ist es nur ein Missverständnis.
2. Suchen dann Fragen.
Nutzt bitte die Suchen-Funktion bevor ihr fragt. Wenn ihr fündig werdet habt ihr euch und anderen viel Mühe erspart. Vor allem ist dies aber die schnellste Möglichkeit zu einer Lösung eures Problems zu kommen.
3. Das richtige Forum wählen
Zur besseren Übersichtlichkeit gliedern Unterforen die Kategorien. Wählt bitte das richtige aus. So wird schnell jemand, der euch helfen kann, auf eure Frage stoßen.
4. Treffende Überschrift
Wenn die Überschrift das Problem aussagekräftig beschreibt, ist eine schnelle Lösung wahrscheinlicher. Außerdem finden später Besucher mit dem gleichen Problem schneller das Thema (Besser "Serienbrief mit Excel-Quelle" als "Problem mit Microsoft").
Bitte achtet bei der Überschrift besonders auf die Rechtschreibung. Mehrfache Buchstaben und Satzzeichen, sowie Großschrift stören die Übersichtlichkeit (zB: „HHHIIILLLFFFEEE!!!“).
5. Fragen
Denkt daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gebt euch also auch Mühe bei der Formulierung, Rechtschreibung und Formatierung. Sätze ohne Punkt und Komma erschweren das Verständnis.
Verständliche Fragen helfen oft (gemeinsam mit den Antworten) hunderten weiterer Leser !
Fragen via eMail oder persönlicher Nachricht (PN) werden so gut wie nie beantwortet und wirken ausserordentlich lästig. Bitte verzichtet darauf, ausser es bittet euch jemand ausdrücklich darum.
6. Antworten
Wählt sorgsam Fragen aus, die euch interessieren und auf die ihr eine gute Antwort wisst.
Einzeilige Hinweise führen zu häufigen Nachfragen, was den Beitrag unübersichtlich und für spätere Besucher wertlos macht. Übersichtliche und ausführliche Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur den Fragenden sondern bis zu hundert Lesern. Ausserdem haben solche Beiträge die Chance in die FAQ aufgenommen zu werden.
In Ausnahmefällen ist es sinnvoll Antworten zu ergänzen. Ein Übertrumpfen gilt aber als unhöflich.
7. Feedback geben
Ihr dürft natürlich jederzeit Rückfragen stellen. Das ist normal und nervt niemanden.
Ein „Danke hat geholfen“ freut euren Helfer und signalisiert später den Lesern, dass die Antwort gut war. Schlagt bitte besonders gute Antworten auf interessante Fragen für die FAQ vor.
8. Revanchieren
Konnte man Dir helfen? Dann versuche auch Fragen zu finden, in denen Du anderen weiterhelfen kannst. Das Prinzip eines Forums ist immer: Helfen und Hilfe bekommen!
9. Zitate sparsam verwenden
Mit Zitaten sollte, sparsam umgegangen werden. Bitte zitiert keinen Text von der gleichen Seiten und kürzt so weit wie möglich.
10. Signatur
Die Signatur darf einschließlich Grußformel maximal 4 (besser nur 2) Zeilen in normaler Größe enthalten. Grafiken, Links, Domainnamen und Mailadressen sind nicht erlaubt.
11. Mehrfachpostings
Bitte sendet nie zweimal das gleiche Thema, nicht in verschiedenen Unterforen und auch nicht im Abstand von einigen Tagen. Sollte einmal ein Thema unberücksichtigt bleiben, gebt euch nach einigen Tagen selbst eine Antwort -> Dadurch erscheint das Thema dann wieder ganz oben!
Gegen Crosspostings (Fragen die schon in anderen Communities gestellt wurden) haben wir hier eigentlich nichts, bedenkt jedoch, dass diese in fast allen anderen Forum-Communities nicht erwünscht sind.
Hinweise mit Links auf Crosspostings wirken störend und sind hier nicht erwünscht.
12. Verbote
Ausdrücklich verboten sind besonders gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen. Ebenso Links zu Seiten mit solchen Inhalten.
Außerdem verbieten wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller Absicht und die Veröffentlichung von Mailadressen.


Diese Regeln sollen allen als Orientierung für den Erfolg der eigenen Beiträge dienen, nicht als Grundlage für Streitereien. Wenn ihr dennoch jemanden darauf aufmerksam machen möchtet, bitte möglichst mittels persönlicher Nachricht (PN).

Viel Freude wünscht euch

Admin


Dies sind http://www.office-loesung.de/ftopic5829_0_0_asc.php Forum-Regeln nach einer Idee von www.Office-Loesung.de

Nach oben Nach unten
http://hurts.forumotion.net
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 11.08.10

BeitragThema: Re: Forenregeln   Di 28 Sep 2010, 19:09

Wie jeder wohl mitbekomnmen hat, sind die meisten Foren aus verschiedenen Gründen (nicht mehr) öffentlich einsehbar. D.h., die dort geposteten Inhalte sind NUR NOCH FÜR MITGLIEDER BESTIMMT. Falls also jemand etwas im Netz auf einer anderen Seite veröffentlichen möchte, was er/sie hier gefunden hat, bitte bei dem/derjenigen nachfragen. Eine zuvor gestellte Frage öffnet oft sehr viele Wege. Falls dies trotztdem abgelehnt wird, wird das gute Gründe bei dem/der Betreffenden haben. Motto: Lieber fragen statt sagen. Es ist eine Aussage, wenn man sich fremde Inhalte aneignet und sie selbst weiter verbreitet. Bei Inhalten (wie Links in Google etc), die sowieso öffentliches Eigentum sind, ist das etwas anderes.

Wir können und wollen das nicht kontrollieren. Es liegt in der Verantwortung Aller. Wenn das nicht eingehalten wird, wird die Konsequenz sein, dass weniger einzigartige Inhalte hier dargestellt und geteilt werden. Das geht auf Kosten aller Mitglieder. Schade, wenn das der Preis wäre.

Ich bitte um Rücksichtnahme und Verständnis für diesen Aufruf.

Gruß

Admin

_________________
verHURTSt
Nach oben Nach unten
http://hurts.forumotion.net
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 11.08.10

BeitragThema: Re: Forenregeln   Fr 08 Okt 2010, 15:34

An alle (neuen) Mitglieder:

Es macht Sinn, in das Postfach zu schauen (Button PM oben in der Leiste) - besonders da Ihr auch eine "Willkommens-PM" bei Anmeldung erhaltet! Diese ist bitte zu LESEN!

Danke!

Des Weiteren: Ich habe mich entschlossen, alle Mitglieder, die nach 365 Tagen keinen Beitrag geschrieben haben, kommentarlos zu löschen. Dieses Jahr trifft es also zunächst keinen (sofern nicht gegen Forenregeln verstoßen wird). Dies beginnt somit ab August 2011.

_________________
verHURTSt
Nach oben Nach unten
http://hurts.forumotion.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Forenregeln   

Nach oben Nach unten
 
Forenregeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HURTS :: Allgemeines :: Forenregeln-
Gehe zu:  
Instagram adamhurts
Instagram theohurts